Telefonat

In der Regel ist das Telefonat die erste Kontaktaufnahme mit dem Unternehmen deiner Wahl. Gründe für deinen Anruf sind vielleicht die Frage nach der Verfügbarkeit eines Praktikumsplatzes oder welche Unterlagen du für eine Bewerbung zusammenstellen sollst oder ob eine Ausbildungsplatzangebot noch aktuell ist.

Da du dein Gegenüber am Telefon nicht sehen kannst, ist es schwierig für dich, die Situation einzuschätzen. Häufig ist man so aufgeregt, dass man nur wenig spricht und auch nicht in ganzen Sätzen auf die Fragen antwortet. Daher macht es Sinn, Telefonate zu üben, um flüssiger im Sprechen zu werden.

Damit du nichts vergisst, solltest du dir einen Zettel vorbereiten, auf dem die Punkte stehen, die  du ansprechen willst; hierauf kannst du dir auch weitere Notizen zum Unternehmen machen, die du während des Telefonats erhälst.

Zurück

 

Landkreis Lüchow

zur Blauzweig Website